Lade...
 

Aktuelles - Ausschreibungen

Alle | Bezirksmitteilungen | Spielbetrieb | Vereinsnachrichten | Ausschreibungen | Schachnachrichten | Jugendschach

44. Erkrather Schach-Stadtmeisterschaft 2019

Autor: d.david - Veröffentlicht 04.09.2019 20:29
Am Freitag, dem 1. November 2019 (Allerheiligen), findet zum 44. Male die Erkrather Schach-Stadtmeisterschaft statt.


Schirmherr und Sponsor dieser Veranstaltung ist die Kreissparkasse Düsseldorf. Ausrichter ist der Schachclub Erkrath (SCE) in seinem Domizil Caritas-Begegnungsstätte, Gerberstraße 7 in Alt-Erkrath.

Die Meisterschaft ist offen für alle Schachspieler/innen, egal ob jung oder alt. Ab 10:00 Uhr ist Anmeldung, um 10:30 Uhr Anmeldeschluss und 11:00 Uhr Beginn der 1. Runde. Dann laufen die Schachuhren, denn die müssen bedient werden. Das Mitschreiben ist nicht erforderlich. Es wird kein Startgeld erhoben. Die Teilnehmerzahl ist auf 60 begrenzt. Daher wird eine Voranmeldung empfohlen.

Gespielt werden 9 Runden mit 2 x 15 Min. Bedenkzeit, also max. 30 Min. pro Partie im Schweizer System. Das heißt: Ab der 2. Runde spielen möglichst die Punktgleichen mit wechselnden Farben gegeneinander.

Die Auslosungen und Wertungen erfolgen per Computer. Im Turniersaal gilt Rauchverbot. Gegen Mitte des Turniers gibt es eine große Pause mit freiem Imbiss. Das Turnier endet ca. 18:00 Uhr.

Der Sieger ist Erkrather Schach-Stadtmeister 2019 und erhält den Wanderpokal der Kreissparkasse Düsseldorf. Die Ergebnisse der Jugendlichen unter 20 Jahren (U20), Jahrgang 99 und jünger, werden gesondert ausgewertet. Sie ermitteln den Jugend-Schach-Stadtmeister, dem ebenfalls ein Wanderpokal der Kreissparkasse Düsseldorf winkt. Die 3 Bestplatzierten beider Altersklassen bekommen Urkunden und Sachpreise, die zu einem späteren Zeitpunkt ausgehändigt werden.

Auskünfte erteilt Daniel David (Tel.: 01525-3861399, E-Mail: 1.vorsitzender um sc-erkrath.de).

Anny Hecker Pokal 2019

Autor: pringelstein - Veröffentlicht 04.09.2019 11:55

Ausschreibung Anny Hecker Pokal 2019

Ausschreibung des Anny-Hecker-Pokal 2019

Teilnahmeberechtigt: alle weiblichen Mitglieder des Schach-Bezirkes Düsseldorf mit gültiger Spielerlaubnis
Ausrichter: DSV 1854

Spiellokal: Bistro der Diakonie, Hansaallee 112 , 40547Düsseldorf-Oberkassel

Termine: Freitag der 08.11.2019 - Beginn jeweils um 19.30 Uhr. Als weitere Termine  sind vorgesehen 13.12.2019, 10.01.202ß und  14.02.2020

Verlegungen möglich .

Bedenkzeit: 2 Stunden für 40 Züge und 1/2 Stunde für den Rest der Partie.

Bei Remis werden zunächst 2 Blitzpartien gespielt, sollte noch keine Entscheidung gefallen sein, werden noch 3 weitere Blitzpartien gespielt. Wer davon die erste gewinnt ist Siegerin, ansonsten entscheidet das Los.

Preisfond : 120,00 €

Anmeldung: bei Peter Ringelstein

Tel.: 0211 7590115

E-Mail: g.-p.ringelstein um t-online.de

Anmeldeschluss: Dienstag  05.11.2019   24.00 Uhr

Regeln: Es gelten die FIDE-Regeln in Verbindung mit der aktuellen Fassung der BTO/ASpO des SB NRW und der Spielordnung des Schachbezirks Düsseldorf.

Hinweis: Das Turnier wird DWZ ausgewertet.

Rechtsmittel: Gegen diese Ausschreibung kann gem. BTO SB NRW Punkt ß Protest in 12 -facher Ausfertigung beim Vorsitzenden des Düsseldorfer Spielausschusses,
Herrn Frank Hammes, Meineckestr. 28 , 40474 Düsseldorf

eingelegt werden. Die Protestgebühr in Höhe von 60,-- Euro ist am gleichen Tage auf das Bezirkskonto:

(Schachbezirk Düsseldorf, Postfach Köln, Konto-Nr. 307457504, BLZ 37010050)  zu überweisen oder als Verrechnungsscheck beizulegen

Peter Ringelstein

(Frauenwart)

Einladung Ludwig-Engels-Open 2019

Autor: Frank Hammes - Veröffentlicht 05.07.2019 06:21

Der Düsseldorfer Schachverein 1854 lädt alle Schachfreunde aus der Region herzlich zum 16. Ludwig-Engels-Open ein. Das Schnellturnier findet statt am Samstag, den 31. August 2019 um 13:00 Uhr (Einlaß ab 12:30 Uhr), die Siegerehrung soll gegen 19 Uhr sein. Ort des Geschehens ist der Gemeindesaal der Philippuskirche in Düsseldorf-Lörick, Ecke Hansaallee/Niederkasseler Lohweg (direkt an der U-Bahn-Station „Lohweg“).


Gespielt werden sieben Runden 15-Minuten-Partien. Für die Sieger gibt es Pokale und Urkunden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen bitte ggfs. mit DWZ und Vereinszugehörigkeit per Email („Betrifft: LEO-2019“) an fk.hebeker um freenet.de oder in anderer Form an den DSV 1854. Wir bitten um frühzeitige Anmeldung.

8. Erkrather Eintagesturnier am 31. August 2019

Autor: d.david - Veröffentlicht 16.06.2019 19:34
Ausschreibung
SpiellokalCaritas-Begegnungsstätte, Gerberstr. 7, 40699 Erkrath
SpielmodusAuf Grundlage der aktuellen DWZ-Listen wird die Teilnehmerliste in 4er-Gruppen aufgeteilt. In jeder Gruppe wird ein Rundenturnier durchgeführt. Für die unterste Gruppe wird bei nicht aufgehender Teilnehmerzahl ein 3rundiges Turnier mit Schweizer System durchgeführt.
Bedenkzeit1 Stunde für 30 Züge + halbe Stunde Rest
Meldeschluss31. August 2019, 9 Uhr (auch gemeldete Spieler)
Rundenbeginn1. Runde: 9.30 Uhr, 2. Runde: 13 Uhr, 3. Runde: 16.30 Uhr, Siegerehrung im Anschluss
Startgeld5 €, keine vorherige Überweisung nötig, Barzahlung bei Anmeldung am Spieltag
AuswertungDas Turnier wird zur DWZ-Auswertung eingeschickt
PreisgeldJeder Gruppensieger erhält 20 € (der Gruppensieger der untersten Gruppe gewinnt bei größerer Gruppenstärke eventuell mehr). Bei Punktgleichheit gilt die Sonneborn-Berger-Wertung. Sollte auch diese keine Entscheidung bringen, wird das Geld gleichmäßig aufgeteilt.
AnmeldemodalitätenVoranmeldung empfohlen per Mail an sherms1@web.de
Teilnehmerzahl auf 40 begrenzt
TurnierleitungStefan Herms, Daniel David

Senioren-Bezirkseinzelmeisterschaft 2019

Autor: Sascha Klimczak - Veröffentlicht 23.03.2019 23:48

Anmeldung zur Hildener Senioren-Stadtmeisterschaft (kombiniert mit Senioren-Bezirkseinzelmeisterschaft) möglich

22. Offene Hildener Senioren-Stadtmeisterschaft
Senioren-Einzelmeisterschaft 2018/2019 des Schachbezirks Düsseldorf
Teilnahmeberechtigt: Damen Ü55 (Jahrgang 1964 und früher), Herren Ü60 (Jahrgang 1959 und früher), Nestoren Ü75 (Jahrgang 1944 und früher)
Es wird ein Turnier über 7 Runden nach Schweizer System gespielt.
Das Turnier wird in Kombination mit der Seniorenmeisterschaft 2018/19 des Schachbezirks Düsseldorf ausgetragen. Der Sieger ist Hildener Seniorenmeister, der höchstplatzierte Bezirksteilnehmer Senioren-Bezirksmeister.
Bedenkzeit: 90 Min./40 Züge, 30 Min. für den Rest der Partie, 30 Sek. Zeitgutschrift pro Zug ab dem ersten Zug
Spiellokal: CURANUM Seniorenstift Hilden, Hofstraße 3, 40723 Hilden
Weiteres siehe Ausschreibung(en)

Termine: 10.05.2019    24.05.    14.06.    28.06.    12.07.    26.07.    09.08.

Ausschreibung:
http://www.schachverein-hilden.de/senioren/ausschreibung_senioren_2019.html

Turnierseite:
http://www.schachverein-hilden.de/senioren/Senioren.html


Kontakt:
Anmeldung (nur schriftlich) zur Seniorenmeisterschaft:
Sascha Klimczak, Am Heidekrug 5, 40724 Hilden
Tel. 0 21 03/87 87 4 oder 0160/80 22 44 3
E-Mail: sklim um gmx.net

Anmeldeschluss: 03.05.19 um 20:00 Uhr

Bezirks-Frauen-Blitz-Einzelmeisterschaft

Autor: pringelstein - Veröffentlicht 11.02.2019 18:20

Erinnerung an die Bezirks-Frauen-Blitz-Einzelmeisterschaft

Der Düsseldorfer SV 1854 richtet die Bezirks-Frauen-Blitz-Einzelmeisterschaft aus.

Wann: am 15.02.2019, 19.30 Uhr

Wo:
Spiellokal des DSV 1854
Bisto der Diakonie
Hansa-Allee 112
40547 Düssldorf

Der Preisfond beträgt 50,00 €.

Telnahmeberechtigt: Alle Frauen, die im Schachbezirk aktiv oder passiv gemeldet sind.

Voranmeldung bei Peter Ringelstein
Tel. 0211/7590115
E-Mail g.-p.ringelstein um t-online.de

Offene Düsseldorfer Stadtmeisterschaft - DSK Open 2019

Autor: MH - Veröffentlicht 10.12.2018 18:20

Hallo Schachfreunde,
als 2.Spielleiter des Düsseldorfer Schachklubs möchte ich euch gerne zum jährlichen DSK-Open einladen.
Die offene Düsseldorfer Stadtmeisterschaft findet wie üblich freitags im Zeitraum Januar bis März statt.
Die Ausschreibung findet ihr unter: http://www.duesseldorfer-schachklub.de/dskopen
Hier könnt ihr euch anmelden: http://www.duesseldorfer-schachklub.de/dskopen-anmeldung
Der DSK und ich freuen uns auf eure Teilnahme!
Mit freundlichen Schachgrüßen,
Marcel Harff