Bezirksnachrichten und Mitteilungen

Alle | Bezirksmitteilungen | Spielbetrieb | Vereinsnachrichten | Ausschreibungen | Schachnachrichten | Bezirksjugend

Saisonvorbereitende SpA-Sitzung am 03.07.2024 in Monheim

Author: MH - Published 2024-02-26 11:45 - (0 Reads)

Hallo Schachfreunde,

die SpA-Sitzung für die Saison 2024/2025 findet am 03.07.2024 um 19 Uhr in der VHS Monheim statt.

Wünsche, Vorschläge, Rückzüge oder Neuanmeldungen von Mannschaften und weitere wichtige Infos sind bis 30.Juni an den 1.Spielleiter per Email zu richten (Marcel.Harff@t-online.de).

Der vorläufige Terminplan für die Saison 2024/2025 wird demnächst veröffentlicht.

Die Vereine werden zu einem späteren Zeitpunkt nach dem Ende der Saison 2023/2024 per Email informiert.

Gruß,
Marcel Harff

1.Spielleiter SB Düsseldorf

Bezirk-Mannschaftspokalsieger 2024: Düsseldorfer SK I

Author: admin - Published 2024-02-05 14:15 - (0 Reads)

Favoritensieg in Bezirk-Mannschaftspokal 2024!

Am Samstag setzte sich die 1.Pokalmannschaft des Düsseldorfer SK gegen die 2.Pokalmannschaft des Ratinger SK mit 3,5:0,5 durch und ist neuer Bezirk-Mannschaftspokalsieger!
Siegerfoto von links nach rechts: Paul Wiedenbruch, Alexander Hönig, Axel Berndt, Heinrich von Bünau
(Es fehlen Philipp Leon Klaska und Axel Partenheimer!)

Für den NRW-Viererpokal 2024 (Vorrunde am 20./21. April 2024) haben sich folgende 4 Vereine qualifiziert:
Düsseldorfer SK
Ratinger SK (Ratinger SK II !!!)
SC Erkrath
SF Düsseldorf-Süd (SF Düsseldorf-Süd II !!!)

Als Nachrücker haben noch SC Monheim/Baumberg und SV Hilden Chancen auf die Teilnahme am NRW-Viererpokal.

Wir wünschen unseren Pokalmannschaften viel Erfolg auf NRW-Ebene.

Ergebnisse sind in der Rubrik "Meisterschaften und Pokale" zu finden!

Zwischenstände auf DSB-, NRW- und NSV-Ebene

Author: MH - Published 2024-01-30 13:23 - (0 Reads)

Hier die aktuellen Zwischenstände unserer Mannschaften auf höheren Ebenen:

2.Bundesliga West:
4.Platz: Düsseldorfer SK I
Der Düsseldorfer SK richtet vom 02. - 04.02.2024 sein Heimwochenende aus.
Das Ziel bleibt der Aufstieg in die Schachbundesliga.

NRW-Liga Gruppe 1:
3.Platz: Düsseldorfer SK II (Aufsteiger)
DSK II kämpft um den Aufstieg in die NRW Oberliga.

NRW-Klasse Gruppe 3:
6.Platz: SF Düsseldorf-Süd I
8.Platz: Ratinger SK I (Aufsteiger)
Beide Mannschaften haben Chancen den Klassenerhalt zu schaffen.

Regionalliga Niederrhein:
3.Platz: SV Hilden I
5.Platz: SG Kaarst I (Aufsteiger)
7.Platz: SC Erkrath I
9.Platz: Düsseldorfer SK III
Der SV Hilden I hat Aufstiegschancen. Die restlichen Mannschaften kämpfen um den Klassenerhalt.
Der Klassenerhalt für DSK III wird es extrem schwierig.

Verbandsliga Gruppe 1:
1.Platz: SF Gerresheim I
2.Platz: SC Monheim/Baumberg I
3.Platz: Ratinger SK II
Ein spannender Aufstiegsdreikampf an den letzten 4 Spieltagen!

Verbandsliga Gruppe 2:
5.Platz: Düsseldorfer SV I
5.Platz: Oberbilker SV I (Aufsteiger)
9.Platz: SV Hilden II
Alle Mannschaften kämpfen um den Klassenerhalt, beim SV Hilden II könnte es eng werden.

Verbandsklasse Gruppe 1:
4.Platz: Düsseldorfer SK IV (Aufsteiger)
7.Platz: SF Gerresheim II
Beide Mannschaften kämpfen um den Klassenerhalt. Nur noch 3 Spieltage!

Verbandsklasse Gruppe 2:
1.Platz: SV Wersten I (Aufsteiger)
3.Platz: Düsseldorfer SV II
8.Platz: SG Neuss I
Der SV Wersten I scheint den Durchmarsch zu schaffen, SG Neuss I kämpft erneut um den Klassenerhalt.
Nur noch 3 Spieltage!

Insgesamt ein erneut positives Bild unserer Mannschaften auf höheren Ebenen.
Allen Mannschaften viel Erfolg in den letzten Runden!
 

Bezirksmeister 2024: Achim Reinartz (SF Düsseldorf-Süd)

Author: MH - Published 2024-01-25 12:04 - (0 Reads)

Gestern ging die Bezirkseinzelmeisterschaft 2024 in Monheim zuende.
Das Rundenturnier mit 8 Spielern gewann Achim Reinartz (SF Düsseldorf-Süd).
Herzlichen Glückwunsch an Achim!

Endstand:
1. Achim Reinartz (SF Düsseldorf-Süd) 6,5 / 7
2. Daniel Schalow (SC Monheim/Baumberg) 6 / 7
3. Dr. Ireneus Kostowski (TuS Düsseldorf Nord) 4,5 / 7
4. Cedrik Törpel (SC Monheim/Baumberg) 4 / 7
5. Wolfgang Ehrich (SV Hilden) 2 / 7
5. Peter Krause (SV Hilden) 2 / 7
7. Thomas Grönegres (SV Hilden) 1,5 / 7
8. Walter Westermann (SV Hilden) 1,5 / 7

Die Spieler auf den Plätzen 1-4 haben sich die Verbandseinzelmeisterschaft 2024 qualifiziert.
Die Verbandseinzelmeisterschaft 2024 findet vom 08.05.2024 bis 12.05.2024 bei der Elberfelder SG statt.

Danke an Daniel Schalow und den SC Monheim/Baumberg für die Turnierausrichtung!

Neue Mitgliederverwaltung ab 1.2.24

Author: JanGWerner - Published 2024-01-21 13:12 - (0 Reads)

Liebe Schachfreunde,

seit langem wird beim Schachbund über eine neue Mitgliederverwaltung diskutiert. Der Vertrag wurde letztes Jahr abgeschlossen, und endlich scheint das Programm in einem brauchbaren Zustand zu sein. Ab 1.2.24 wird dieses dann eingesetzt.

Zur Vorbereitung wurde das alte Portal inaktiv gesetzt - Daten können noch gelesen werden, es können aber keine Veränderungen vorgenommen werden.

Hier die Meldung des SB NRW:

https://schach-in-nrw.de/programmwechsel-mitgliederverwaltung/

Viele Grüße

Jan

SV Hilden richtet die Bezirk-Seniorenmeisterschaft aus!

Author: MH - Published 2024-01-15 15:36 - (0 Reads)

Hallo Schachfreunde,

die Bezirk-Seniorenmeisterschaft wird auch 2024 vom SV Hilden ausgerichtet.
Danke an Sascha Klimczak und den SV Hilden für die Übernahme des Turniers!
Der Bezirk und der SV Hilden würde sich erneut über eine rege Teilnahme freuen.
Die Ausschreibung wird demnächst folgen und von Sascha Klimczak veröffentlicht werden.

Gruß,
Marcel

Einzel-Pokalsieger 2023/2024: Heiko Kesseler (DSK)

Author: MH - Published 2024-01-12 15:52 - (0 Reads)

Der amtierende Bezirk-Seniorenmeister Heiko Kesseler gewinnt auch den Bezirk-Einzelpokal 2023/2024.
Im gestrigen Finale gewann Heiko Kesseler mit Schwarz gegen Michael Skoerys (Ratinger SK).
Beide Finalisten qualifizierten sich für den Niederrhein-Einzelpokal 2024. Herzlichen Glückwunsch!

Hier der Endstand:
1. Heiko Kesseler (Düsseldorfer SK)
2. Michael Skoerys (Ratinger SK)
3. Christian Pimmingstorfer (SF Gerresheim)
4. Walter Grosser (Ratinger SK)

Danke an den Ratinger SK und Fabian Skoerys für die Ausrichtung des Turniers!

Jahreshauptversammlung vom Schachbezirk am 27.04.2024 beim SV Lintorf

Author: MH - Published 2024-01-02 14:17 - (0 Reads)

Hallo Schachfreunde,

ich wünsche allen Schachspielern, Funktionären und Vereinen ein frohes und erfolgreiches Jahr 2024.

Bitte notiert euch schonmal folgenden Termin:
Jahreshauptversammlung am 27.04.2024 um 14 Uhr in Lintorf

Weitere Informationen und die Einladung folgen...

Gruß,
Marcel Harff

1.Spielleiter SB Düsseldorf
 

Weihnachtsgrüsse

Author: JanGWerner - Published 2023-12-23 22:23 - (0 Reads)

Liebe Schachfreunde,

hiermit übermittle ich euch als Erster Vorsitzender des Schachbezirks Düsseldorf herzliche Weihnachtsgrüsse. Im April wurde ich als Nachfolger von Tommy Sterz gewählt, der viele Jahre lang dieses Amt und zuvor auch andere Ämter ausgeübt hat. Ich danke Tommy für seinen Einsatz in den letzten Jahren für das Schach und speziell den Schachbezirk!

Dies war ein spannendes Jahr für das Düsseldorfer Schach! Nach der Normalisierung des Lebens nach Corona konnten unsere Ligen wie gewohnt ihre Spiele absolvieren. Im Februar fand das WR Chess Masters statt, bei dem 10 Super GM gegeneinander antraten – im Beiprogramm konnten insbesondere Düsseldorfer Jugendliche u.a. ein Simultan gegen Vincent Keymer spielen! Im August hatten wir dann die FIDE Rapid WM in Düsseldorf – ein tolles Event, bei dem auch viele Amateurteams teilnahmen und gegen die Grossmeister antreten konnten. Die Schachelite der Welt war in Düsseldorf versammelt!

Aber auch im Amateurschach können wir gleich auf 2 DSAM Turniere mit jeweils 600 Teilnehmern zurückblicken, die im März und in Düsseldorf stattfanden. Einige Spieler Düsseldorfer Spieler konnten sich für die Endrunde qualifizieren, und Lisa-Marie Möller vom DSK errang sogar den Titel als Deutsche Meisterin der B-Gruppe! Es bleibt zu hoffen, dass das DSAM Qualifikationsturnier in Düsseldorf ein jährlich wiederkehrendes Schachfest wird!

Etwas überschattet wird das ganze durch den Finanzskandal beim Deutschen Schachbund. Mangelnde Kontrollen durch das Präsidium haben die Kassen geleert, und das neue Mitgliederverwaltungsprogramm wurde für viel Geld eingekauft, läuft aber immer noch nicht. Mit Nachträgen für den Auftrag haben sich die Kosten mittlerweile etwa verdreifacht. Der Zusatzbeitrag an den DSB für alle Erwachsenen von 3€ dürfte deswegen wohl dauerhaft werden, eine Belastung für alle Vereine und Mitglieder. Es bleibt nur zu hoffen, dass die neue Präsidentin Ingrid Lauterbach den Laden auf Dauer in den Griff bekommt. Einige personelle Abgänge zum Jahreswechsel werfen allerdings ein bisschen Schatten auf den Neuanfang.

Die Hochschulmeisterschaft Düsseldorf im November wurde erstmalig ausgetragen – auch hier hoffe ich, dass dies ein wiederkehrendes Turnier wird. Die Anbindung an die Hochschulen könnte Spieler zu unseren Vereinen bringen, die diese beleben, so wie es das Online Schach geschafft hat.

Die Ligen laufen, unter der Leitung von Marcel Harff, und die Bezirksturniere wurden von Daniel Schalow übernommen, der Frank Hammes abgelöst hat. Ich danke Frank für seine jahrelange Arbeit für den Schachbezirk!

Das neue Jahr wirft seine Schatten voraus, und wird am 3./4.2.24 beim Heimspiel des DSK im Humboldt-Gymnasium voraussichtlich wieder einige Super GM nach Düsseldorf bringen. Eine tolle Möglichkeit, diesen direkt über die Schulter zu sehen! Und auch sonst ist der Turnierkalender in Düsseldorf und rundrum gefüllt.

Ich danke meinen Mitstreitern im Vorstand, aber auch allen, die in den Vereinen Ämter übernehmen. Unterstützt sie, und bringt euch ein, damit wir weiter so viele tolle Turniere auf die Beine stellen können!

Ich wünsche euch allen ein frohes Weihnachtsfest und einen Guten Rutschs ins Neue Jahr!

Euer Jan Werner
Schachbezirk Düsseldorf
1. Vorsitzender

Bezirksblitz-Einzelmeisterschaft der Frauen beim SC Monheim/Baumberg

Author: Frauenwart - Published 2023-12-13 18:41

Der SC Monheim/Baumberg 1958 e.V. richtet die Bezirksblitz-Einzelmeisterschaft der Frauen aus

Der SC Monheim/Baumberg 1958 e.V. richtet die Bezirksblitz-Einzelmeisterschaft der Frauen aus

Wann :  am 10.01.2024 um 18.00 Uhr
Wo    :   Spiellokal des SC Monheim/ Baumberg 1958
VHS Monheim
Tempelhoferstr. 15
40789 Monheim

Der Preisfond beträgt 50,00 €
Teilnahmeberechtigt : Alle Frauen , die im Schachbezirk Düsseldorf aktiv oder passiv gemeldet sind.
Voranmeldungen : 
Peter Ringelstein , Tel . 0211 / 7590115 , E-Mail : g.-p.ringelstein@t-online.de
Daniel Schalow , Tel. 01573 / 8766652 , E-Mail : danielschalow@gmx.de

Meldeschluss : 10.01.2024 , um  17.45 Uhr 

Die komplette Ausschreibung befindet sich hier unter den Ausschreibungen.

Finale und Spiel um Platz 3 im Bezirkseinzelpokal 2023/2024!

Author: MH - Published 2023-12-08 14:24 - (0 Reads)

Hallo Schachfreunde,

gestern fand das Halbfinale im Bezirk-Einzelpokal statt.
Michael Skoerys (Ratinger SK) und Heiko Kesseler (Düsseldorfer SK) konnten sich durchsetzen und haben sich für die Verbandspokaleinzelmeisterschaft 2024 qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch!

Das Finale sowie das Spiel um Platz 3 finden am 11.01.2024 in Ratingen statt.
Finale: Michael Skoerys - Heiko Kesseler
Spiel um Platz 3: Christian Pimmingstorfer - Walter Grosser

Gruß,
Marcel

Halbfinale und Platzierungsrunde im Bezirk-Viererpokal 2023/2024

Author: MH - Published 2023-11-25 09:54 - (0 Reads)

Hallo Schachfreunde,

der Bezirk-Viererpokal geht auf die Zielgerade zu.
DSK I, DSK III, Ratinger SK II & SC Erkrath haben sich für das Halbfinale qualifiziert.

Glückwunsch an den DSK, Ratinger SK & SC Erkrath zur NRW-Qualifikation!
Der Schachbezirk besitzt 4 Qualifikationsplätze für den NRW-Viererpokal 2024.

Da sich 2 DSK-Mannschaften für das Halbfinale qualifiziert haben, aber nur eine Mannschaft pro Verein auf NRW-Ebene spielberechtigt ist, muss in einer Platzierungsrunde der 4.Qualifikationsplatz ausgespielt werden.
Die Teilnehmer sind: SC Monheim/Baumberg I, Oberbilker SV I & SF Düsseldorf-Süd II

Die Auslosungen für das Halbfinale und die Platzierungsrunde wird Daniel Schalow, 2.Spielleiter, demnächst vornehmen.

Die Vorrunde im NRW-Viererpokal ist für den 20.04.2024/21.04.2024 terminiert.

Gruß,
Marcel

Robert Rombald Hildener Blitz-Stadtmeister

Author: Klimczak - Published 2023-11-20 19:59

Robert Rombald gewinnt die am 17.11.23 beim Schachverein 1922 Hilden ausgetragene Blitz-Stadtmeisterschaft vor Markus Köhler (beide SF Gerresheim) und Volker Cramer (SK Dr. Lasker Köln, früher SV Hilden)

Partieergebnisse und die Abschlussrangliste gibt es hier bei: chess-results.com
 

Ausschreibung Ratinger Stadtmeisterschaft 2024

Author: MH - Published 2023-11-16 12:55 - (0 Reads)

Die komplette Ausschreibung und weitere Infos erhaltet ihr auf der Homepage des Ratinger SK (www.rsk1950.de) oder beim 1.Spielleiter Fabian Skoerys (fabi.skoerys@gmail.com).

2.Mannschaft des Düsseldorfer SK gewinnt überraschend die BBMM 2023 in Kaarst!

Author: MH - Published 2023-11-12 18:51 - (0 Reads)

Hallo Schachfreunde,

am Samstag nahmen in Kaarst 10 Mannschaften aus 5 Vereinen an der Bezirk-Blitzmannschaftsmeisterschaft teil.

Überraschender Sieger des Turniers wurde die 2.Mannschaft des Düsseldorfer SK!

Neben dem Turniersieger DSK II qualifizierten sich DSK I, SG Kaarst I und Ratinger SK I für die Verbandsebene.
Das Turnier auf Verbandsebene findet am 09.03.2024 statt.

Danke an die SG Kaarst und Bernhard Kapeller für die Ausrichtung!

Marcel Harff
1.Spielleiter SB Düsseldorf

SC Garath 1973 Simultanturnier

Author: HK - Published 2023-10-24 12:23

Letzten Dienstag (17.10.2023) wurde der Spielabend beim SC Garath in ein kleines Simultanturnier umgewandelt. Freundlicherweise war Herr Dr. Tagsold (SFD) bereit, gegen Spieler des Clubs in einem Simultankampf anzutreten. Anlass dieser kleinen "Sonderveranstaltung" war das 50jährige Bestehen des Clubs. Es schien allen Beteiligten Spaß gemacht zu haben. Das Endergebnis war übrigens nicht ganz überraschend: Dr. Tagsold - SC Garath 10:0

Nachruf Peter Piepenbreier

Author: JanGWerner - Published 2023-10-23 21:49

Der Düsseldorfer Schachklub trauert um sein langjähriges Mitglied Peter Piepenbreier. Er wurde nur 73 Jahre alt und verstarb völlig überraschend vor kurzem in seiner Wohnung.

Peter war ein liebes und treues Mitglied des Düsseldorfer Schachklubs. Ursprünglich hatte er vor Jahrzehnten beim SV Derendorf, dem späteren Schachverein Derendorf/Rath,  mit dem Vereinsschach begonnen. Bevor dieser Verein  mit "Schewe Torm" fusionierte, trat er damals der SG Düsseldorf, dem Vorgänger unseres Düsseldorfer Schachklubs, bei. Diesem, unserem Verein, blieb er dann bis zu seinem viel zu frühen Tod treu.

Neben dem Schach gehörte seine Leidenschaft der Düsseldorfer Eishockey Gesellschaft, DEG. Er verpasste kein einziges Heimspiel dieser Mannschaft. Dort konnte  man ihn mit Trikot und Schal der DEG in der Fankurve mit seiner Mannschaft fiebern sehen.

Im Schach war er ein geschätzter und gefürchteter Gegner im Blitzschach. Er spielte gerne alle Blitzturniere bei den Gerresheimer Schachvfreunden und im Düsseldorfer Schachklub mit. Aber auch im Turnierschach spielte er eine scharfe Klinge und war ein wertvolles Mitglied seiner Mannschaft. Zu seinen besten Zeiten hatte er eine DWZ von über 2000.

Um Harald Heller zu zitieren, der ihn schon  seit den Derendorfer Zeiten kannte:

"Er war ein lieber Kerl."

Das charakterisiert Peter sehr gut. So kannte ich ihn über viele Jahre hinweg und so werde ich ihn in Erinnerung behalten. Ruhe in Frieden!

Text Eberhard Bießner

 

Gemeinschaftliche Kontrolle der Bedenkzeit

Author: MH - Published 2023-10-23 16:08 - (0 Reads)

Hallo Schachfreunde,

am gestrigen Sonntag ist bei einem Mannschaftskampf mit falscher Bedenkzeit gespielt worden.

Aus gegebenen Anlass möchte ich dazu ein paar Informationen/Empfehlungen weitergeben:

1. Gemeinschaftliche Kontrolle der Bedenkzeit vor Spielbeginn
2. Die Bedenkzeit sollte beim Fischermodus zum Spielbeginn ansteigen (Bonussekunden).
3. Die Bedenkzeit ist in der Turnierordnung festgelegt und muss eingehalten werden (Bußgeld).
4. Die Uhren müssen nachträglich korrigiert werden, falls eine falsche Bedenkzeit eingestellt worden war.
5. Partien werden nach Uhrenkorrektur fortgesetzt.

Bitte unterstützt euch gegenseitig, viele Mannschaftsführer sind noch in der Lernphase!

Danke und weiterhin viel Spaß und Erfolg,
Marcel Harff

1.Spielleiter Schachbezirk Düsseldorf
 

Aufruf zur Teilnahme an der Bezirk-Blitzmannschaftsmeisterschaft 2023

Author: MH - Published 2023-10-21 23:36 - (0 Reads)

Hallo Schachfreunde,

am 11.11.2023 um 11 Uhr findet die Bezirk-Blitzmannschaftsmeisterschaft 2023 in Kaarst statt.

Bitte meldet eure Mannschaften bis zum 08.11.2023 bei mir per Email (Marcel.Harff@t-online.de)!

Die ersten 4 Mannschaften qualifizieren sich für die Verband-Blitzmannschaftsmeisterschaft am 09.03.2024.

Die Ausschreibung findet ihr in der Rubrik "Meisterschaften und Pokale".

Gruß,
Marcel Harff

17 Teilnehmer beim Bezirk-Einzelpokal 2023/2024

Author: MH - Published 2023-10-16 13:33 - (0 Reads)

Hallo Schachfreunde,

17 Schachfreunde haben sich zum Bezirk-Einzelpokal 2023/2024 angemeldet.
Dadurch ergeben sich eine Partie und 15 Freilose in der 1.Runde.
Teilnehmerliste und Auslosungen sind/werden in der Rubrik "Meisterschaften und Pokale" veröffentlicht.

1.Runde (19.10.2023):
Fabian Skoerys - Jan-Frederik Konopka

Ich wünsche allen Teilnehmern viel Erfolg und bedanke mich vorab beim Ratinger SK für die Ausrichtung.

Gruß,
Marcel Harff